Unterstützungs Anforderung Hochwasser

Datum: 26. Juli 2021 um 10:32
Alarmierungsart: Divera, Telefon
Dauer: 29 Stunden 58 Minuten
Einsatzart: Unwetter Stufe 3
Einsatzort: Marienthal, Rheinland Pfalz
Einsatzleiter: E. Peglau
Mannschaftsstärke: 3
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Taskforce Sanität
  • IFRS 10-1, IFRS 73-1

Einsatzbericht:

Bereits frühzeitig registrierten wir uns auf der Seite fluthilfe.rlp.de.
Am 26. Juli erhielten wir ein Hilfeersuch aus der Gemeinde Marienthal nahe der Stadt Bad Neuenahr-Arhweiler. Sie benötigten Helfer mit Motorsäge, Wassersauger und ein 30kvA Stromaggregat.

Da wir bis auf das Stromaggregat alles hatten, sicherten wir unsere Unterstützung zu. Wir versuchten noch über Regionale und Überregionale Verleih von Aggregaten ein 30kvA Aggregat zu organisieren.
Am 27. Juli wurde das Hilfegesuch jedoch in der Form zurück gerufen, da sie selber alles organisieren konnten. Jedoch fehlte es nun noch an Fahrzeugen, um den ganzen Schutt weg zu fahren. Hier konnten wir nur noch die Hilfe in Form einer Suchanzeige über Facebook anbieten. Dies wurde auch gerne angenommen.

An dieser Stelle möchten wir den Mitarbeitern der Firma Zeppelin Rental danken, die noch versucht hatten ein Aggregat für uns zu organisieren. Leider waren aber bereits alle Aggregate im Einsatz.

Zur gleichen Zeit befand sich eines unserer Mitglieder in einem Nachbarort im Einsatz. Er stellt uns die Bilder zur Verfügung.